Verkehr

Höchste Eisenbahn – Gemeinsame Presseerklärung der grünen Ortsverbände Nettetal, Viersen und Willich zur Dringlichkeit des Weiterbaus der S28

Die von CDU und FDP geführte Landesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag angekündigt, sich für den zweigleisigen Ausbau der Strecke Kaldenkirchen-Dülken einzusetzen, sowie Engpässe im europäischen Schienenverkehr durch grenzüberschreitende Fern- und Nahverkehrsverbindungen zu beheben. Der Weiterbau der S-Bahn Linie S28 über Willich, Viersen und Nettetal nach Venlo ist für BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN in den jeweiligen… Weiterlesen »

Wirtschaftswegegebühren sorgen für Beitragsgerechtigkeit

Bezug nehmend auf den Artikel in dieser Zeitung am 10.02.2017 „“Wirtschaftswege: FDP kritisiert die Grünen“ weist die Fraktion Bündnis90/Die Grünen die Forderung nach einer Fortführung der Subventionierung von Wirtschaftswegen zurück. Der Fraktionsvorsitzende Dr. Raimund Berg stellt hierzu klar: „Der Haushalt der Stadt Willich hat keinen Spielraum Anlieger bei der Beitragspflicht von Straßen und Wegen zu… Weiterlesen »

Schnellladestationen für Elektro-Pkws

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren,   die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, bei allen zukünftigen Straßenbaumaßnahme in der Planung und Ausführung eine Verkabelung für öffentliche, straßenbegleitende Schnellladestationen für Elektro-Pkws vorzusehen. Die Verkabelungen sollen in Abstimmung mit den und durch die Stadtwerke als zukünftigen Betreiber der Ladestationen im… Weiterlesen »

Haushalt: Förderung fahrradfreundliche Stadt

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren,   die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, die Haushaltsposition Nr. 53189990 (Förderung fahrradfreundliche Stadt) aus dem Haushaltsjahr 2016 für Maßnahmen zur Förderung des Fahrradverkehrs im Haushaltsjahr 2017 unverändert in Höhe von 25.000,- Euro fortzuführen.   Begründung: Die Begründung zum entsprechenden Antrag… Weiterlesen »

GRÜNE sehen Bürgerbeteiligung bei zweiter Fortschreibung des Nahverkehrsplans Kreis Viersen gespannt entgegen

Partei- und Fraktionsspitze der Willicher GRÜNEN erwarten gespannt, welche Ergebnisse der Bürgerbeteiligung zur zweiten Fortschreibung des Nahverkehrsplans im Kreis Viersen in die weitere Diskussion kommen werden. Merlin Praetor, Vorsitzender des Ortsverbandes: „Das vom Kreis mit den angehörigen Städten und Gemeinden initiierte Beteiligungsverfahren entspricht vom Prinzip her genau unseren Vorstellungen und sollte möglichst intensiv genutzt werden:… Weiterlesen »

Grüne mahnen zügige Umsetzung der Alternativenprüfung bei Schiefbahner Nordumgehung an

Die Fraktion Bündnis90/Die Grünen sehen in der im Planungsausschuss am 1. März vorgestellten Machbarkeitsstudie nur einen ersten Schritt in den Beratungen um die Verkehrssituation in Schiefbahn zu verbessern. Dabei geht aus Sicht der Grünen Fraktion die Qualität der Beratungen vor Geschwindigkeit. „Zunächst muss die Verwaltung den im Dezember einstimmig getroffenen Ratsbeschluss zur Prüfung von Alternativen… Weiterlesen »

Verbesserung des Busverkehrs zur Schülerbeförderung

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet um Prüfung folgender Sachfragen: 1. Sind die Busverkehrskapazitäten für die weiterführenden Schulen in Willich derzeit auskömmlich dimensioniert? 2. Sind die Abfahrzeiten optimierbar hinsichtlich der Schulschlusszeiten der weiterführenden Schulen, d.h. dass SchülerInnen der LdVG, des LMG und der RSG zügiger abgeholt werden können? 3. Ist die Vertragsgestaltung zukunftsfest/flexibel bezüglich des… Weiterlesen »

Haushaltsrede 2016

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Heyes, Sehr geehrter Herr Kämmerer Kerbusch, Liebe Ratskolleginnen und –kollegen, Sehr geehrte Damen und Herren, der Haushalt 2016 ist in vielerlei Hinsicht ein Rekordhaushalt. Die Summe der Ausgaben erreicht ebenso Rekordniveau wie die Summe der Einnahmen. Beide über 128 Mio. Euro, vor zwei Jahren waren es noch rund 15 Mio. weniger…. Weiterlesen »

Haushalt: Förderung des innerörtlichen Fahrradverkehrs

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, im Hinblick auf die Haushaltsberatungen für den Haushaltsplan 2016 wird seitens der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen folgender Haushaltsantrag gestellt: Antrag: Für Förderung des innerörtlichen Fahrradverkehrs wird eine zusätzliche Haushaltsposition in Höhe von 25.000,- für entsprechende Investitionen sowie zugehöriger vorgelagerter Planungskosten eingestellt. Begründung: Die Verkehrssituation in… Weiterlesen »

Haushalt: Ergänzung Planungsauftrag „Machbarkeitsstudie“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, im Hinblick auf die Haushaltsberatungen für den Haushaltsplan 2016 wird seitens der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen folgender Haushaltsantrag gestellt: Antrag: Die Machbarkeitsstudie zur Nordumgehung von Schiefbahn soll um den Aspekt eines Ausbaus/einer Anbindung zwischen Niederheide und dem Stahlwerk Becker/Wekeln (Straße Am Klaptor) erweitert werden. Hierfür… Weiterlesen »