Umwelt

GRÜNE: Neue Flugrouten belasten Willicher Norden schwer

In der letzten Sitzung der Fluglärmkommission wurden drei neue, optimierte Flugrouten-Varianten vorgestellt, die durch ein neues GPS-gestütztes Flugsystem, welches im August 2020 in Europa eingeführt wird, möglich sind. Die momentan in der Fluglärmkommission favorisierte Route B würde direkt über Willicher Heide/Severinstraße verlaufen.„Tausende Willicher Bürgerinnen und Bürger werden durch diese Route mehr oder zum ersten Mal… Weiterlesen »

Grüne und CDU wollen zweite Klimaschutzsiedlung

Willich, 24. November 2019: Die Stadt Willich gehört zu den Städten in Nordrhein-Westfalen, die eine von 100 Klimaschutzsiedlungen umgesetzt haben. Die Siedlung ist „Im Roeddersfeld“ in Alt-Willich entstanden. Die Planungsausschussmitglieder von CDU und Grünen machen sich nun dafür stark, dass das Siedlungsgebiet erweitert wird. „Unser Ziel ist es, die Siedlung um die heutige Fläche zu… Weiterlesen »

Plogging Wanderung

Erste GRÜNE Willicher Müllwanderung – einfach mal machen

Am 10. November beteiligten sich ca. 25 Bürgerinnen und Bürger bei bestem sonnigen Wetter an der ersten GRÜNEN Willicher Plogging- und Müllwanderung. Plogging ist ein zusammengesetztes Wort aus „Plocka“ (schwedisch für Aufheben) und Jogging. Die gemütlichere Variante nennt sich ganz einfach „Müllwandern“. Dabei wird, während man ohnehin unterwegs ist, die Vermüllung der Landschaft reduziert und… Weiterlesen »

Aufruf zum Klimastreik in Willich – 20. September 2019

„Fridays For Future“ hat alle Generationen aufgerufen, sich an dem „Weltweiten Klimastreiktag“ am 20. September 2019 für einen gerechten und konsequenten Klimaschutz zu engagieren. Auch in Willich ist eine Demo geplant. Treffpunkt ist der Kaiserplatz in Willich um 17.00 Uhr. Auf dem Marktplatz wird die Demo mit einer Abschlussrede und anschließender Möglichkeit für jeden Teilnehmer… Weiterlesen »

Wasserschutzmaßnahmen Trinkwassergewinnung

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen beantragt, die Verwaltung möge prüfen und darlegen, 1. ob rund um die Brunnen Fellerhöfe und Darderhöfe weitere Wasserschutzzonen eingerichtet werden können und sollten, 2. inwiefern eine Wasserzustandsberichterstattung im UmweltA analog zum Energiebericht in Form eines Analyse- und Maßnahmenteils als Monitoring erfolgen kann. Begründung: Freier Zugang zu sauberem Trinkwasser ist ein… Weiterlesen »

Der Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützt mit Baumbeuteln zur Bewässerung

Durch die extreme Hitze der letzten Tage haben viele Bäume nicht mehr genug Wasserreserven und sind dringend auf Wasserversorgung angewiesen. Besonders Jungbäume sind gefährdet, da ihre Wurzeln noch nicht tief genug in die Erde reichen. Die Gemeinschaftsbetriebe der Stadt Willich sind zuletzt kaum hinterhergekommen, alle Bäume im Stadtgebiet mit ausreichend Wasser zu versorgen und haben… Weiterlesen »

GRÜNE freuen sich über den Ratsbeschluss zur Global Nachhaltigen Kommune

 In der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause wurden die zuvor über dreieinhalb Jahre erarbeiteten Ziele und Maßnahmen für das Projekt Global Nachhaltige Kommune in Willich beschlossen. Bei der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN war die Freude über dieses Abstimmungsergebnis groß. Konkret hat sich Willich dadurch selbst verpflichtet die 17 von den Vereinten Nationen erarbeitete Global Goals… Weiterlesen »

Willicher GRÜNE wünschen deutlichere Kommunikation von Verwaltung und Rat in Sachen Klimanotstand

Mit Enttäuschung haben Fraktion und Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf die Ablehnung von Anträgen junger BürgerInnen reagiert, den Klimanotstand auszurufen. „Auch wenn es nur eine symbolische Geste gewesen wäre und keine juristische Folgewirkung entfaltet hätte, hätten wir es wie Tönisvorst oder Münster machen sollen. Hier vor Ort den Klimanotstand zusammen mit unserer Nachhaltigkeitsstrategie der… Weiterlesen »