Soziales

Toilettenverfügbarkeit beim Karnevalsumzug in Anrath

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund von Bürgerbeschwerden, die das „wilde“, unkontrollierte Urinieren an stets dieselben Stellen während und im räumlichen Wohnumfeld des Anrather Tulpensonntagszugs zum Inhalt haben, bittet die Fraktion B‘90/DIE GRÜNEN die Verwaltung zu prüfen und darzulegen: Wie bislang die Verfügbarkeit einer ausreichenden Zahl von öffentlich zugänglichen WC-Einrichtungen am Tag […]

GRÜNE streben vorausschauende und nachhaltige Asylbewerber-Regelungen an

RF: Pressemitteilung Die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bevorzugt eine strategische Ausrichtung der Willicher Asylpolitik. Für sie ist klar, dass Willich selbstverständlich moralisch verpflichtet ist, verantwortungsvoll Hilfe zu leisten – verantwortungsvoll im Sinne von mitmenschlich. „Jedes Jahr im Winter gehen die Zahlen hoch, und nimmt man geografische Lage, Intensität und Gründe der Kriege und Krisenherde […]

Grüne empört über rassistische Entgleisungen im Netz

RF: Pressemitteilung Die Bekanntgabe, dass die Bezirksregierung Arnsberg plant, in dem Gebäude des ehemaligen Willicher Krankenhauses „mehr als 200“ Asylbewerber unterzubringen, führte im Internet zu vielen rassistischen Kommentaren. Unter Artikeln zu dem Thema kam es, insbesondere auf Facebook, zu Beschimpfungen, Anfeindungen und Unterstellungen gegen Asylbewerber, die nicht zu tolerieren sind. „Leute schließt Eure Frauen und […]

Anrainer-Bürgermeister formieren sich gegen Flughafen-Ausbau – Willicher GRÜNE fragen: Wo ist Bürgermeister Heyes?

RF: Pressemitteilung Mit Verwunderung hat die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich registriert, dass Bürgermeister Heyes sich einem Schulterschluss mit den anderen Nachbargemeinden Düsseldorfs ferngehalten hat. Die Städte rund um Düsseldorf organisierten den Widerstand gegen den geplanten Ausbau des drittgrößten deutschen Flughafens. Noch mehr Fluglärm sei den Bürgern rund um den […]

Städtepartnerschaften mit Linselles (Frankeich) und Zogoré (Burkina Faso)

RF: Prüfauftrag Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich bittet um Prüfung des Standes und Darlegung von Entwicklungsmöglichkeiten der Städtepartnerschaften mit den o.g. Städten. Im Zuge der Erstellung und Darlegung eines Sachstandsberichtes sollten insbesondere folgende Fragen Behandlung finden: Durch welche kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Aktivitäten werden die Freundschaften zu Linselles und Zogoré […]

Offizielle Städtepartnerschaft mit Smiltene (Lettland)

RF: Antrag Der Rat der Stadt Willich möge beschließen, dass die Stadt Willich Bemühungen unternimmt, die vielfältige, langjährige Freundschaft Willichs zur lettischen Stadt Smiltene durch den Abschluss einer offiziellen Städtepartnerschaft u.a. kulturell, wirtschaftlich und politisch zu verstetigen bzw. auszubauen. Begründung: „Städtepartnerschaften sollen dazu dienen, geistiges, kulturelles und wirtschaftliches Leben in grenzüberschreitendem Austausch zu vermitteln, zu […]

Bereitstellung von kostenlosen Baumsetzlingen / Jungbäumen als öffentlich zugängliche Ersatzbepflanzung für die Bürgerschaft nach den Sommerunwettern – insbesondere dem Pfingstunwetter – durch die Stadt (Bauhof)

RF: Antrag auf Anregung der Willicher Bürgerschaft die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, dass nach den schweren Sommerunwettern, insbesondere dem Pfingstunwetter, der Bevölkerung Baumsetzlinge/Jungbäume durch die Stadt (Bauhof) kostenlos zur Verfügung gestellt werden, um in für die Öffentlichkeit zugänglichen Räumen Ersatzpflanzungen in Eigeninitiative vornehmen zu können. Begründung: Die Intention ist, […]

Asylbewerbersituation im Haus Viersener Straße 142

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund einer Bürgerbeschwerde, die nach Inhalt und Tonfall ein großes soziales Konfliktpotenzial zwischen etablierter Wohnbevölkerung und 8 bosnischen Asylbewerbern im Haus Viersener Str. 142 deutlich macht, und des Berichts zum Produkt 05.4 im III. Quartalsbericht des Geschäftsbereichs Jugend und Soziales stellt die Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen folgende […]

Grüne: Erhalt oder Rückübertragung des Katharinen-Hospitals gefordert / Anfrage hinsichtlich der notfallmedizinischen Versorgung Willichs

  RF: PressemitteilungEinstimmig hat sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Willich auf ihrer Fraktionstagung dafür ausgesprochen, an allen notwendigen Stellen für den Erhalt des Katharinen-Hospitals über Mitte 2014 hinaus zu werben. „Mit stadtweiter Geschlossenheit zwischen Zivilgesellschaft, Parteien und Verwaltung könnte klar gemacht werden, dass Willich die Schließung nicht einfach so hinnimmt“, […]

Notfallversorgung in Willich

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,sehr geehrte Damen und Herren, die Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt folgende Anfrage mit der Bitte um Berichterstattung in der nächsten Ratssitzung. 1.    Auf welche Teile Willichs wirkt sich die Schließung des Katharinen-Hospitals in Fragen der Notfallversorgung negativ aus (u.a. Fahrzeiten, Fahrwege)? 2.    Wie soll die notfallmedizinische Versorgung in Willich nach der […]