Soziales

Welle Niederrhein berichtet über Freifunk für Flüchtlinge

Auch Welle Niederrhein berichtet über unser Freifunk-Projekt für Flüchtlinge zusammen mit der SPD Willich. Wir suchen weiterhin Bürger, die sich an dem Projekt beteiligen und ihre nicht genutzte Internetbandbreite allen Willicher Bürgern zur Verfügung stellen. Das ganze ist für euch kostenlos und mit nur geringem Aufwand verbunden. Falls ihr Interesse habt zu helfen, meldet euch […]

Gesundheitskarte für Flüchtlinge in Willich

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt, dass die Stadt Willich der Rahmenvereinbarung des Landes NRW zur Ausstattung von Flüchtlingen, die der Stadt Willich zugewiesen wurden, mit der Gesundheitskarte zur Krankenbehandlung beitritt. Die Stadt erklärt ihre Bereitschaft zur Teilnahme gegenüber dem Landes-Gesundheitsministerium. Begründung: Das Ministerium für Gesundheit, […]

SPD und Grüne statten Flüchtlingsunterkünfte in Willich mit Freifunk-Knoten aus

SPD und Grüne freuen sich, dass es mit Unterstützung der Verwaltung gelungen ist, die ersten zwei Flüchtlingsunterkünfte in Willich mit freiem, öffentlichem WLAN über Freifunk auszustatten. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hatten schon vor einiger Zeit beantragt, Flüchtlingen in den Willicher Unterkünften WLAN zur Verfügung zu stellen. Zwischenzeitlich hatte die Willicher SPD-Fraktion die Einrichtung öffentlicher WLAN-Zugänge über […]

GRÜNE freuen sich über Freifunk-Vorstoß der SPD

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Willich freuen sich über den Vorstoß der SPD auch ohne die Stadtverwaltung in Eigeninitiative Freifunk-Knoten in Willich einzurichten. Ein Freifunk-Knoten ist ein Router, der an eine bestehende Internetleitung angeschlossen wird und so das eigene, private Internet für alle kostenlos frei gibt. Hier begibt sich jedoch niemand in rechtliche Gefahr, da die […]

Haushaltsrede 2015

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrter Herr Kämmerer, liebe Ratskolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren. Rekordsteuereinnahmen, Schuldenbremse, Generationengerechtigkeit, Nachhaltigkeit, Ökologisch und sozial … Das alles sind Begriffe die in Schlagzeilen stehen wenn es um Haushalte im Bund und Land geht. Zumindest die Schuldenbremse hat es auch in die Lokalpresse geschafft. Doch vieles findet […]

Auswirkungen der Maßnahmen des Flüchtlingsgipfels auf die Stadt Willich

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrter Damen und Herren, die Fraktion BÜNDNIS/90 DIE GRÜNEN stellt folgende Anfrage: Welche Veränderungen für die Ergebnisrechnung (Prognose) des Jahres 2015 ff. der Stadt Willich bedeutet der Beschluss des Antrags Drucksache 16/7145 im Landtag NRW (Maßnahmen des Flüchtlingsgipfels)? Da für die Haushaltsberatungen relevant, wäre eine zeitnahe Unterrichtung aller Fraktionen bzgl. […]

Haushalt 2015: Asylbewerber

RF: Antrag zum Haushalt 2015 Hier: Produkt 05.3 Asylbewerber Sozialausschuss Hiermit stellt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Antrag, neben den fixen städtischen Zuschuss für den AK Fremde variable Zuschussmittel von jeweils einen Euro monatlich pro Asylbewerber auf Willicher Stadtgebiet in den Haushalt – zurzeit ca. 5.500 € – einzustellen. Die Gegenfinanzierung ist durch eine […]

GRÜNE: Willicher helfen mit

Die Fraktion und der Ortsverband der Willicher GRÜNEN begrüßen das außerordentlich vielfältige Engagement, das Bürgerinnen und Bürger den Asylsuchenden im ehemaligen Katharinen-Hospital entgegenbringen wollen. Dies wurde am Montagabend bei der Informationsveranstaltung der in Asylfragen NRW-weit zuständigen Bezirksregierung Arnsberg in der Robert-Schuman-Europaschule sowie beim anschließenden Treffen des Arbeitskreis Fremde und der Gemeinschaft der Gemeinden mit Unterstützern […]

Willicher GRÜNE begrüßen Ergebnisse des NRW-„Flüchtlingsgipfels“

Die Willicher GRÜNEN begrüßen das Ergebnis des „Flüchtlingsgipfels“, dass pro Flüchtling demnach künftig 25 Prozent zusätzliche Mittel zur Verfügung stünden, wie Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) verkündete. Alsbald wollen die GRÜNEN von der Verwaltung nun errechnen lassen, was dieser Umstand für Willich konkret bedeutet. Sozialausschuss-Obmann Volker Schubert: „Bei derzeit 217 Flüchtlingen – mehr als die Hälfte […]

Internetanschluss für Asylbewerberunterkünfte

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt, dass in das durch entsprechenden CDU-Antrag initiierte Prüf- und Umsetzungsverfahren eines öffentlichen WLAN-Netzes auf Willicher Stadtgebiet folgender Sachverhalt aufgenommen wird: Die Verwaltung prüft die Ausstattung aller Asylbewerberunterkünfte in der Stadt mit WLAN im Hinblick auf den Kostenrahmen (Investitions-, Folgekosten), haftungsrechtliche und sicherheitstechnische Bedingungen sowie […]