Soziales

Sachstandsbericht und konzeptionelle Weiterentwicklung schulische Inklusion

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt zur Beratung und Beschlussfassung: Die Verwaltung stellt den Ist-Zustand der schulischen Inklusion in Willich dar und entwickelt danach und auf Basis bewährter und erfolgversprechender Ansätze der Schulpraxis vor Ort, allgemeiner konzeptioneller Überlegungen und vor dem Hintergrund sich verändernder Landesregularien, insbesondere die Finanzierung betreffend, ein… Weiterlesen »

GRÜNE fordern sofortigen Kita-Maßnahmenbeginn

Die GRÜNEN im Rat der Stadt Willich begrüßen die jüngst im Jugendhilfeausschuss beschlossenen Erweiterungs- und Stützungsmaßnahmen, um dem politisch vereinbarten Ziel einer hundertprozentigen Ü2- und erhöhten U2-Versorgung an Kindertagesstättenplätzen in der Stadt nachzukommen. Damit einhergehen sollen zudem bedarfsgerechtere Betreuungstundenkontingente. Dass die Betreuungsquoten aus verschiedenen Gründen weiter steigen werden, ist allgemein unstrittig. Hintergrund ist: Für Kinder… Weiterlesen »

Zukunft der Willicher Kitas: Workshop nimmt Initiativen von CDU und GRÜNEN auf

Die Fraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich begrüßen das Ergebnis eines Workshops zur Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Kindergartenlandschaft. Dabei wurde unter anderem besprochen, mehr Plätze zu schaffen, die Standorte in allen Stadtteilen zu verbessern und flexiblere Öffnungszeiten anzubieten. Am Samstag, 20. Januar 2018, hatten sich Ratsmitglieder aller im Rat… Weiterlesen »

GRÜNE blicken mit Sorge auf Insektensterben und fordern eine umweltpädagogische Vermittlung

Dem immer stärkeren Insektensterben möchten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auch in der Stadt Willich entgegenwirken. Wie zahlreiche Studien, zuletzt die des Enthomologischen Vereins Krefeld, dokumentieren, sterben zahlreiche Insektenarten aus oder ihre Population sinkt extrem. „Das Insektensterben ist in mehrerer Hinsicht mit Sorge zu betrachten. So sind die Insekten unter anderem natürliche Schädlingsbekämpfer und als Pflanzenbestäuber unverzichtbar. Die… Weiterlesen »

Insektenschutz und Umweltpädagogische Vermittlung

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, vor dem Hintergrund des u.a. durch die Studie des Enthomologischen Vereins Krefeld dokumentierten dramatischen Insektensterbens, folgendes im Umweltausschuss beraten zu lassen: 1. Im Rahmen ihres Engagements für eine nachhaltige Entwicklung der Stadt Willich setzt sich die Verwaltung für eine verstärkte Vermittlung der Bedeutung von… Weiterlesen »

Haushalt: Geförderter Wohnungsbau

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, dass im Haushalt für den Bereich des sozialen Wohnungsbaus /öffentlich geförderter Wohnungsbau als Kennzahl die Anzahl der Sozialwohnungen eingefügt und als Zielwert 900 Wohneinheiten eingetragen wird. Begründung: Angesichts steigender Grundstücks- und Immobilienpreise stellt der soziale Wohnungsbau ein wichtiges Element der Förderung einkommensschwächerer Mitbürger dar…. Weiterlesen »

Haushalt: Schülerbeförderung

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich bittet um die Beantwortung folgender Fragen zur Schülerbeförderung in den Schulbudgets GS, GY (LMG) und GE: 1. Wie setzen sich die hohen Aufwendungen zusammen? 2. a) Inwiefern spielen Schoko-Tickets, v.a. im Grundschulbereich, eine Kostenrolle? b) Ließen sich ggf. derartige Kosten über eine aktive Fahrradförderung bzw…. Weiterlesen »

Haushalt: Verwendung Mittel Gute Schule 2020: Sanierung Schulhöfe

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, 1. dass die Stadtverwaltung bei den Schulen in städtischer Trägerschaft Informationen einholt bzw. den Bedarf abfragt, ob und inwieweit eine Schulhofsanierung nach zeitgemäßen pädagogischen und ökologischen, aber auch sicherheitspräventiven Bau- und Gestaltungsstandards angebracht ist; 2. dass die Verwaltung Informationen nach dieser Prüfung (finanziell) bewertet… Weiterlesen »

Haushalt: Prüfung Stellenanteile AK Sekretariate zur Entlastung des pädagogischen Personals

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt zu prüfen, ob und inwiefern ein Stellenaufschlag bei Sekretariatskräften in Schulen städtischer Trägerschaft zur Entlastung des pädagogischen Personals von Verwaltungs- und Dokumentationsaufgaben beitragen kann. Begründung: Verwaltungs- und Dokumentationsaufgaben u.Ä. in Schulen haben in den letzten zwei Jahrzehnten zugenommen. Gerade im Zusammenhang mit zunehmender Personalverantwortung in Eigenregie, Übernahme von Dienstvorgesetztenfunktionen… Weiterlesen »

Interfraktionelle Anfrage GRÜNE/FDP: Personalförderung und Einstellungsverfahren GB I/I

Die Fraktionen von FDP und GRÜNEN im Rat der Stadt Willich wünschen die Beantwortung folgender Fragen im Jugendhilfeausschuss: 1. Bitte in Form eines Flussdiagramms: Welcher typische Ablauf eines Einstellungsverfahrens wird seitens der Stadtverwaltung praktiziert? Seit wann? Welche Differenzierungen und Entscheidungsmöglichkeiten gibt es im Verlauf bis zur letztlichen Einstellung? 2. Welche Einflussmöglichkeiten (Veto o.Ä.) im Verlauf… Weiterlesen »