Rat & Ausschüsse

Haushalt 2015: Verschiebung von Projekten im Bereich Straßen, Wege, Plätze

RF: Antrag zum Haushalt 2015 Hier: Produkt 12.1 Straßen, Wege, Plätze Planungsausschuss Hiermit stellt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Antrag, dass seitens der Verwaltung Vorschläge ausgearbeitet werden, welche Projekte im Haushaltsbereich des Planungsausschusses, insbesondere im Bereich Landschaft und Straßen, über die bereits beantragten Verschiebungen hinaus zeitlich verschoben werden können. Des Weiteren beantragen wir für… Weiterlesen »

Haushalt 2015: Auf dem Wall, Hauptstr. , Johannesstr. / Allee

RF: Antrag zum Haushalt 2015 Hier: Produkt 12.1 Straßen, Wege, Plätze Planungsausschuss Hiermit stellt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Antrag, die Projekte 7.064402 (Straße Auf dem Wall), 7.064412 (Hauptstraße) und 7.062408 (Johannesstraße/Allee) um zwei Jahre zu verschieben und erst für 2017 und 2018 in die mittelfristige Finanzplanung aufzunehmen. Entlastung für den Haushalt 2015 :… Weiterlesen »

Haushalt 2015: Schulträgeraufgaben

Antrag zum Haushalt 2015 Hier: Produkt 03.08. Schulträgeraufgaben, Zentrale Steuerung Schulausschuss Hiermit stellt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Antrag, die Mittel für eine zusätzliche FSJ-Stelle ab dem 01.08.2015 in den Haushalt 2015 und in die mittelfristige Finanzplanung 2016–2018 einzustellen. Der schulische Einsatzort ist je nach Inklusionsbedarf die Robert-Schuman-Europaschule (RSE) oder das Lise-Meitner-Gymnasium (LMG). Die… Weiterlesen »

Haushalt 2015: Asylbewerber

RF: Antrag zum Haushalt 2015 Hier: Produkt 05.3 Asylbewerber Sozialausschuss Hiermit stellt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Antrag, neben den fixen städtischen Zuschuss für den AK Fremde variable Zuschussmittel von jeweils einen Euro monatlich pro Asylbewerber auf Willicher Stadtgebiet in den Haushalt – zurzeit ca. 5.500 € – einzustellen. Die Gegenfinanzierung ist durch eine… Weiterlesen »

Haushalt 2015: Radweg ehem. Bahntrasse

RF: Antrag zum Haushalt 2015 Hier: Produkt 12.1 Straßen, Wege, Plätze Planungsausschuss Hiermit stellt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Antrag, die Projekte 7.064402 (Straße Auf dem Wall), 7.064412 (Hauptstraße) und 7.062408 (Johannesstraße/Allee) um zwei Jahre zu verschieben und erst für 2017 und 2018 in die mittelfristige Finanzplanung aufzunehmen. Entlastung für den Haushalt 2015 :… Weiterlesen »

Städtepartnerschaften mit Linselles (Frankeich) und Zogoré (Burkina Faso)

RF: Prüfauftrag Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich bittet um Prüfung des Standes und Darlegung von Entwicklungsmöglichkeiten der Städtepartnerschaften mit den o.g. Städten. Im Zuge der Erstellung und Darlegung eines Sachstandsberichtes sollten insbesondere folgende Fragen Behandlung finden: Durch welche kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Aktivitäten werden die Freundschaften zu Linselles und Zogoré… Weiterlesen »

Offizielle Städtepartnerschaft mit Smiltene (Lettland)

RF: Antrag Der Rat der Stadt Willich möge beschließen, dass die Stadt Willich Bemühungen unternimmt, die vielfältige, langjährige Freundschaft Willichs zur lettischen Stadt Smiltene durch den Abschluss einer offiziellen Städtepartnerschaft u.a. kulturell, wirtschaftlich und politisch zu verstetigen bzw. auszubauen. Begründung: „Städtepartnerschaften sollen dazu dienen, geistiges, kulturelles und wirtschaftliches Leben in grenzüberschreitendem Austausch zu vermitteln, zu… Weiterlesen »

Bereitstellung von kostenlosen Baumsetzlingen / Jungbäumen als öffentlich zugängliche Ersatzbepflanzung für die Bürgerschaft nach den Sommerunwettern – insbesondere dem Pfingstunwetter – durch die Stadt (Bauhof)

RF: Antrag auf Anregung der Willicher Bürgerschaft die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, dass nach den schweren Sommerunwettern, insbesondere dem Pfingstunwetter, der Bevölkerung Baumsetzlinge/Jungbäume durch die Stadt (Bauhof) kostenlos zur Verfügung gestellt werden, um in für die Öffentlichkeit zugänglichen Räumen Ersatzpflanzungen in Eigeninitiative vornehmen zu können. Begründung: Die Intention ist,… Weiterlesen »

Grüne regeln Fraktionspersonalien: personelle Konstanz und politischer Kooperationswille dominieren

RF: PressemitteilungIn ihrer ersten Sitzung der neuen Ratsperiode hat sich die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich konstituiert. Ohne Gegenstimme und Enthaltung wurde Dr. Raimund Berg erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt, Neu-Ratsmitglied Christian Winterbach, bisher Sachkundiger Bürger im Planungsausschuss, wurde mit demselben Ergebnis zu seinem Stellvertreter bestimmt und damit Nachfolger des ausgeschiedenen Elmar… Weiterlesen »

Die Grünen sehen Ratsvorlage zur Bürgerbefragung kritisch

RF: Pressemitteilung Die Ratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sehen die von der Verwaltung vorgesehene Vorgehensweise im Zusammenhang mit der Bürgerbefragung zum autofreien Markt in Alt-Willich kritisch. Die Befragungsunterlagen sollen in der kommenden Ratssitzung am 15.05. erstmalig vorgelegt und sogleich beschlossen werden. Aus Sicht der GRÜNEN muss den Fraktionen im Rat und anderen wesentlichen Beteiligten (z.B. Werbering)… Weiterlesen »