Pressemitteilung

Mehrheit für Baumerhalt ist starkes Signal

Beim ersten Bürgerentscheid in der Geschichte der Stadt Willich hat sich die Mehrheit der Wähler für den Erhalt der Kugelahornbäume am Willicher Markt eingesetzt. Auf die Frage, ob die 20 Kugelahornbäume am Willicher Markt stehen bleiben sollen, haben 4.128 Bürgerinnen und Bürger mit Ja geantwortet. Dies entspricht 57,12 % der insgesamt abgegebenen 7.227 gültigen Stimmen…. Weiterlesen »

Fraktionsmitglieder der GRÜNEN Willich spenden 185 Euro für die geplante Schmetterlingsinsel

Die Fraktionsmitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben sich in Ihrer Fraktionssitzung am 22. Februar dazu entschieden, privat insgesamt 185 Euro für die geplante Schmetterlingsinsel zu spenden. Diese wird einzig durch Spenden finanziert, welche Bürger bei einem CrowdFunding Projekt der Volksbank Mönchengladbach überweisen können. Mit den 185 Euro der GRÜNEN Willich ist nun das geplante Ziel… Weiterlesen »

Umbesetzungen bei den Willicher GRÜNEN

Das neue Jahr beginnt für die Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN mit einigen personellen Umgestaltungen. Durch berufliche Veränderungen musste der bisherige Fraktionsgeschäftsführer Manuel Paas bereits zum Jahresende sein Amt niederlegen. Neue Fraktionsgeschäftsführerin der GRÜNEN ist nun Sina Kingen, die bereits seit über vier Jahren Mitglied der GRÜNEN Partei ist und nun auch in der Fraktion… Weiterlesen »

GRÜNE setzen sich für mehr Transparenz in Willich ein

Mit einem Antrag zur Einführung einer Transparenzsatzung, setzen sich die Willicher GRÜNEN dafür ein, dass die Willicher Bürgerinnen und Bürger einen besseren Einblick in das Handeln von Politik und Verwaltung bekommen. Auf Basis einer Mustersatzung, die gemeinsam vom Bund der Steuerzahler NRW, Mehr Demokratie, Naturschutzbund (NABU) und der Antikorruptionsorganisation Transparency Deutschland entwickelt wurde, fordert die… Weiterlesen »

GRÜNE sprechen sich für OGS Beitragssatzung ohne Geschwisterkindbeiträge aus

In der anstehenden Debatte um eine novellierte Beitragssatzung für die Offene Ganztagsschule im Grundschulbereich spricht sich die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen Beitragserhebungen für Geschwisterkinder aus, wie es aus Reihen der politischen Mitbewerber zuletzt zu hören war. Zudem soll es einen sozialverträglichen Freibetrag bis 24.000 Euro Haushaltsjahresbruttoeinkommen geben. Von da an ist für die… Weiterlesen »

GRÜNE unterstützen Verwaltungsvorschlag zur Wohnraumschaffung für Asylbewerber

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich begrüßt den Vorschlag der Verwaltung zur Schaffung von zusätzlichem Wohnraum für Asylsuchende, der später in Sozialwohnungen umgewandelt wird und wünscht sich gleichzeitig mehr Akzeptanz für das rechtlich und ethisch Gebotene innerhalb der Willicher Stadtteile. „Die Fraktion hat sich in der letzten Sitzung nochmals intensiv mit… Weiterlesen »

Integration durch Schule: GRÜNE unterstützen entlang der Bildungskette

Mit zwei Anträgen zum Haushalt 2016 beabsichtigt die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich, die Integrationsarbeit der Grundschulen, Offenen Ganztagsschulen (OGS) und weiterführenden Schulen vor Ort zu verbessern. Im Detail geht es einmal um einen auskömmlicheren Personalschlüssel für diejenigen OGS, die sich pädagogisch der Arbeit mit Flüchtlingen und Asylbewerbern annehmen bzw…. Weiterlesen »

GRÜNE fordern Überprüfung der Planung und echten Kompromissvorschlag

Nach der Diskussion im letzten Planungsausschuss und dem durch die Mehrheit aus CDU, SPD und FDP verabschiedeten Angebot, alle vorhandenen Ahornbäume an andere Stellen im Stadtgebiet zu versetzen, hat die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN diesen Vorschlag an die Bürgerinitiative nochmals intern beraten. Aus Sicht der Grünen handelt es sich hier jedoch nicht um einen wirklichen Kompromissvorschlag. „Ausgehend von der… Weiterlesen »

GRÜNE, SPD und FDP setzen sich für Kompromiss mit der Bürgerinitiative Pro Ahorn ein

Die Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP im Willicher Stadtrat appellieren an die Vertreter der Bürgerinitiative „Pro Kugelahorn“, gemeinsam nach Lösungen zu suchen, um einen teuren Bürgerentscheid über den Erhalt der Kugelahorne auf dem Willicher Marktplatz zu vermeiden. Das Geld, das für den Entscheid nötig wäre, wollen die drei Fraktionen lieber in das… Weiterlesen »

SPD und Grüne statten Flüchtlingsunterkünfte in Willich mit Freifunk-Knoten aus

SPD und Grüne freuen sich, dass es mit Unterstützung der Verwaltung gelungen ist, die ersten zwei Flüchtlingsunterkünfte in Willich mit freiem, öffentlichem WLAN über Freifunk auszustatten. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hatten schon vor einiger Zeit beantragt, Flüchtlingen in den Willicher Unterkünften WLAN zur Verfügung zu stellen. Zwischenzeitlich hatte die Willicher SPD-Fraktion die Einrichtung öffentlicher WLAN-Zugänge über… Weiterlesen »