Planung

GRÜNE sprechen sich für mehr Fachlichkeit im Denkmalschutz aus

Pressemitteilung Die GRÜNEN im Rat der Stadt Willich nehmen die jüngsten Einlassungen des CDU-FraktionsvorsitzendenHerrn Schrömbges zur Denkmalschutzdebatte mit Verwunderung zur Kenntnis. „Anstatt demdemokratischen Mehrheitsvotum von Planungsausschuss und Rat mit den Stimmen von GRÜNEN, SPD,FDP und FÜR WILLICH sowie der Expertise der zuständigen Fachbehörden Respekt zu zollen, soll diepersönliche Ansicht einzelner Lokalpolitiker die Stadtentwicklung in Willich […]

Bürgerveranstaltung zum Thema Verkehr erfolgreich

Pressemitteilung Am Donnerstag, 15. September, folgten rund 20 Bürger*innen der Einladung der GRÜNEN, um sich über das Thema Verkehr zu informieren und zu diskutieren. Christian Winterbach, Obmann der GRÜNEN im Planungsausschuss berichtete zum Thema und führte durch den Abend. Die Diskussion mit den Bürger*innen war intensiv, teilweise kritisch aber immer konstruktiv.Winterbach: “Erfreut bin ich darüber, […]

PM: Grüne beantragen Fördertopf für Mini-PV-Anlagen (“Balkonkraftwerke”)

Pressemitteilung:Möglichst schnell und umfassend aus der Nutzung fossiler Energien auszusteigen bekommt zusätzlich zur Klimakrise durch die jüngsten Entwicklung zur Energieversorgung  noch mehr Bedeutung und weiteren Druck zu handeln. Dazu Viktor Di Dio, von den GRÜNEN in Willich: “Parallel zu staatlichen Maßnahmen können u. a. beim Ausbau im Bereich der Erneuerbaren Energien auch Bürger*innen unmittelbar einen […]

GRÜNE beantragen erneut Starkregenrisikokarte für Willich

„Die Bilder und Berichte aus den besonders von Hochwasser und den Fluten betroffenen Gebieten in Deutschland haben wohl kaum jemanden unberührt gelassen. Besonders schlimm ist es Todesopfer beklagen zu müssen“, sagt Manuel Zach, Ratsherr und Mitglied im Planungsausschuss. Willich konnte sich in den letzten Jahren glücklich schätzen,dass die in der Stadt aufgetretenen Starkregenereignisse keine größeren […]

Prüfauftrag: Entwicklung Grundstück des Eibe-Naturdenkmals in Neersen

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt folgenden Antrag: Die Verwaltung möge prüfen, wie das Grundstück der Eibe (Hauptstraße 109, Neersen) in einen für die Öffentlichkeit nutzbaren Naherholungsbereich u.a. mit Sitzmöglichkeit, Informationstafel und gepflegtem Erscheinungsbild überführt werden kann, um den Wert des Geländes für die Neersener Bevölkerung und andere erlebbar zu machen, der natürlichen Relevanz Ausdruck […]

GRÜNE wollen Verfügbarkeit der Ladeplätze für E-Autos sicherstellen

Nachdem der Aufbau öffentlicher Ladesäulen für Elektrofahrzeuge durch die Stadtwerke im Stadtgebiet von Willich in der letzten Zeit spürbar an Fahrt aufgenommen hat, muss aus Sicht der GRÜNEN nun zunehmend darauf geachtet werden, dass die zugehörigen Stellplätze auch jederzeit fürLadevorgänge freigehalten werden. „Insbesondere in Wohngebieten mit hohem Parkdruck z.B. über Nacht oder an Wochenenden werden […]

Grüne und CDU wollen zweite Klimaschutzsiedlung

Willich, 24. November 2019: Die Stadt Willich gehört zu den Städten in Nordrhein-Westfalen, die eine von 100 Klimaschutzsiedlungen umgesetzt haben. Die Siedlung ist „Im Roeddersfeld“ in Alt-Willich entstanden. Die Planungsausschussmitglieder von CDU und Grünen machen sich nun dafür stark, dass das Siedlungsgebiet erweitert wird. „Unser Ziel ist es, die Siedlung um die heutige Fläche zu […]

Julia Praetor

Bauverkehr Umbau JVA Willich I

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich stellt folgende Anfrage mit der Bitte um zeitnahe Beantwortung: Ist eine zusätzliche und damit die Hochbend- und Klein-Kollenburgstraße entlastende Zuwegung für den Baustellenverkehr möglich, z.B. über die Jakob-Krebs-Straße und die Dohrfelder Straße am Bahnhof in Anrath? Begründung: Die alleinige Zuwegung über Hochbend- und Klein-Kollenburgstraße ist […]

GRÜNE Haushaltsanträge: Willich bewusst nachhaltig gestalten

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat im Rahmen der Haushaltsberatungen insgesamt zwölf Anträge in die Fachausschüsse und den Rat der Stadt Willich eingebracht. Neben vielen Anträgen im Bereich von Bildung und Erziehung um weitere Verbesserungen auch unter sozialpolitischen Aspekten zu realisieren, ist wie im Vorjahr eine stärkere ökologische Ausrichtung grundlegende Zielsetzung. Dabei darf nach Überzeugung […]

GRÜNE: Arena kommt 2020

Die Diskussion in der jüngsten Sitzung des Schulausschuss rund um die Freiluftarena-Planung der Robert-Schuman-Europaschule und die scheinbar offenen Fragen danach kommentieren für die GRÜNEN Ausschussmitglied und Fraktionsvorsitzender Dr. Raimund Berg und der Ausschussvorsitzende Merlin Praetor wie folgt: Praetor: „Die Arena kann nach der jetzigen Beschlusslage weiterhin schnellstmöglich kommen. Auch bei einem anderen Beschluss würde es […]