Prüfauftrag: Entwicklung Grundstück des Eibe-Naturdenkmals in Neersen

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt folgenden Antrag: Die Verwaltung möge prüfen, wie das Grundstück der Eibe (Hauptstraße 109, Neersen) in einen für die Öffentlichkeit nutzbaren Naherholungsbereich u.a. mit Sitzmöglichkeit, Informationstafel und gepflegtem Erscheinungsbild überführt werden kann, um den Wert des Geländes für die Neersener Bevölkerung und andere erlebbar zu machen, der natürlichen Relevanz Ausdruck […]

GRÜNE wollen Verfügbarkeit der Ladeplätze für E-Autos sicherstellen

Nachdem der Aufbau öffentlicher Ladesäulen für Elektrofahrzeuge durch die Stadtwerke im Stadtgebiet von Willich in der letzten Zeit spürbar an Fahrt aufgenommen hat, muss aus Sicht der GRÜNEN nun zunehmend darauf geachtet werden, dass die zugehörigen Stellplätze auch jederzeit fürLadevorgänge freigehalten werden. „Insbesondere in Wohngebieten mit hohem Parkdruck z.B. über Nacht oder an Wochenenden werden […]

Grüne und CDU wollen zweite Klimaschutzsiedlung

Willich, 24. November 2019: Die Stadt Willich gehört zu den Städten in Nordrhein-Westfalen, die eine von 100 Klimaschutzsiedlungen umgesetzt haben. Die Siedlung ist „Im Roeddersfeld“ in Alt-Willich entstanden. Die Planungsausschussmitglieder von CDU und Grünen machen sich nun dafür stark, dass das Siedlungsgebiet erweitert wird. „Unser Ziel ist es, die Siedlung um die heutige Fläche zu […]

Bauverkehr Umbau JVA Willich I

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich stellt folgende Anfrage mit der Bitte um zeitnahe Beantwortung: Ist eine zusätzliche und damit die Hochbend- und Klein-Kollenburgstraße entlastende Zuwegung für den Baustellenverkehr möglich, z.B. über die Jakob-Krebs-Straße und die Dohrfelder Straße am Bahnhof in Anrath? Begründung: Die alleinige Zuwegung über Hochbend- und Klein-Kollenburgstraße ist […]

GRÜNE Haushaltsanträge: Willich bewusst nachhaltig gestalten

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat im Rahmen der Haushaltsberatungen insgesamt zwölf Anträge in die Fachausschüsse und den Rat der Stadt Willich eingebracht. Neben vielen Anträgen im Bereich von Bildung und Erziehung um weitere Verbesserungen auch unter sozialpolitischen Aspekten zu realisieren, ist wie im Vorjahr eine stärkere ökologische Ausrichtung grundlegende Zielsetzung. Dabei darf nach Überzeugung […]

GRÜNE: Arena kommt 2020

Die Diskussion in der jüngsten Sitzung des Schulausschuss rund um die Freiluftarena-Planung der Robert-Schuman-Europaschule und die scheinbar offenen Fragen danach kommentieren für die GRÜNEN Ausschussmitglied und Fraktionsvorsitzender Dr. Raimund Berg und der Ausschussvorsitzende Merlin Praetor wie folgt: Praetor: „Die Arena kann nach der jetzigen Beschlusslage weiterhin schnellstmöglich kommen. Auch bei einem anderen Beschluss würde es […]

Haushalt 2019 – Regiobahnplanung

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt zur Beratung und Beschlussfassung: Für ggf. benötigte Vorkosten im Zusammenhang mit der Realisierung der Verlängerung der Regiobahn sollen die bereits im Haushalt 2018 unter Pos. 54299200 bereitgestellten Finanzmittel in Höhe von € 30.000,- in den Haushalt 2019 übertragen werden. Der hierfür beschlossene Sperrvermerk soll […]

Haushalt 2019 – Überarbeitung Mobilitätskonzept

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt zur Beratung und Beschlussfassung: Für die gründliche Überarbeitung des bestehenden Mobilitätskonzeptes für die Stadt Willich soll eine Haushaltsposition in Höhe von € 50.000,- geschaffen bzw. die im Haushalt 2018 bereits vorhandene entsprechende Position in das Haushaltsjahr 2019 übertragen werden. Begründung: Die Verkehrssituation im Stadtgebiet […]

Haushalt 2019 – Förderung des innerörtlichen Fahrradverkehrs

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt zur Beratung und Beschlussfassung: Zur Förderung der Errichtung von alltagstauglichen Fahrradunterstellplätzen im Bereich von bestehenden Geschosswohnungsbauten soll ein Förderprogramm der Stadt entwickelt werden, welches entsprechende Eigentümer motivieren soll, die Abstellsituation von Fahrrädern bei ihrem Objekt deutlich zu verbessern. Das Programm soll mit einem jährlichen […]

Haushalt 2019 – Fahrradfreundliche Stadt

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt zur Beratung und Beschlussfassung: Für Maßnahmen zur Förderung des Fahrradverkehrs sowie zur Erhöhung der Verkehrssicherheit von Radfahren, insbesondere von Kindern und älteren Menschen, und zur Verstetigung dieses Entwicklungsprozesses soll in Fortführung der aktuellen Haushaltsposition 53189990 bis zur einem anderslautenden Beschluss des Rates eine jährliche […]