Antrag

Schließung des Flugplatzes MG zum Ziel der Stadtpolitik

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrter Damen und Herren,die Ratsfraktion Bündnis90/Die Grünen bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Ratssitzung am 24. November zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen.Beschlussvorlage:Der Rat der Stadt Willich stellt fest, dass es auch weiterhin Ziel der Stadtpolitik ist, die Schließung des Flugplatzes Mönchengladbach herbeizuführen. Repräsentanten und Vertreter… Weiterlesen »

Sammelboxen für Kleinelektro-Geräte

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,sehr geehrter Damen und Herren,die Ratsfraktion Bündnis90/Die Grünen bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung des nächsten Umweltausschusses am 25. Mai zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen.Beschlussvorlage:In allen städtischen Verwaltungsgebäuden, sowie in allen Willicher Schulen werden Sammelboxen für Handys, MP3-Player und Mobile Spielekonsolen aufgestellt.Sachdarstellung:Mehr als 80% der Kleinelektro-Geräte gelangen nicht zur… Weiterlesen »

Kernenergiefreie Stromversorgung für Willich

Antrag als pdf >>> Die Ereignisse von Fukushima haben in Deutschland zu einer umfassenden Diskussionüber die Nutzung der Kernenergie und die Möglichkeit einer alternativenStromerzeugung ausgelöst. Im Rahmen dieser Diskussion wird immer wieder daraufverwiesen, dass neben der großen Linie in der Energiepolitik auch die regionalen undkommunalen Entscheidungsträger vor Ort den energiepolitischen Wandel fördern undgestalten können. Auch… Weiterlesen »

Wochenmarkt in Wekeln

Beschlussvorlage:Der Ausschuss für Abgaben Gebühren und Satzungen beauftragt die Verwaltung, zu prüfen, ob ein Wochenmarkt in Wekeln eingerichtet werden kann. Sachdarstellung: Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen befürwortet die Einrichtung eines Marktes inWekeln, denn durch einen Markt wird die Nahversorgung des Stadtteils Wekelngestärkt und seine Attraktivität gesteigert. Auch für Anwohner des angrenzendenAlt-Willich ergibt sich hierdurch eine… Weiterlesen »

Regelung über den Besitz von Schusswaffen

Beschlussvorlage:Zur Verbesserung der Sicherheit gegen Unfällen mit Schusswaffen wird die Verwaltung beauftragt in Zusammenarbeit mir den Polizeibehörden folgende Schritte zu ergreifen: 1.) Die Verwaltung wird beauftragt, alle Waffenbesitzer nochmals schriftlich über die sichere Verwahrung und Haltung zu informieren. Hierzu zählt u.a. die sichere Verwahrung in einem Waffenschrank, dessen Schlüssel sich stets beim Besitzer befinden muss… Weiterlesen »