Für eine interessierte Öffentlichkeit und ihre Mitglieder richten die GRÜNEN in Willich ein Wahlkampfcamp am Samstag, den 12. März, ab 11 Uhr per Rad aus. An verschiedenen Stationen in den Ortsteilen gibt es kurzweilige Schulungen rund um die Landtagswahl und eine aktive, zeitgemäße Wahlkampfführung. Die Strecke zwischen den Stationen soll mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Die GRÜNEN laden Interessierte aus Willich ein, teilzunehmen und das parteipolitische Miteinander zu erleben.

Anmeldungen und weitere Informationen laufen über die E-Mail-Adresse partei@gruene-willich.de. Den Abschluss des Tages bilden das gemeinsame Einkehren und Klönen – natürlich unter Einhaltung aktueller Corona-Schutzregeln. Eine Spendenaktion für die Menschen in der Ukraine ist Teil der gesamten Veranstaltung.