RF: Anfrage im Jugendhilfeausschuss am 28.05.2013
1.

Welches Personalgewinnungskonzept für ErzieherInnenstellen im Kita-Bereich hat die Stadt Willich, um die pädagogische und administrative Herausforderung „U3“ ab August 2013 fachgerecht bewerkstelligen zu können? Wie viele Stellen sind unbesetzt bzw. wie viele MitarbeiterInnen fehlen?

2.

Gibt es personelle Umschichtungen innerhalb und zwischen den Einrichtungen des Kita- und OGS-Systems zum 01.08.2013?

3.
Gehen etwaige Personalumbesetzungen zum 01.08.2013 aus dem städtischen Personalbestand heraus (hin zu U3-Gruppen) zu Lasten der Ü3- und OGS-Betreuung?

4.
Wie werden die einzelnen U3-Gruppen der verschiedenen Einrichtungen ab dem 01.08.2013 personell besetzt, damit qualitätssichernd gearbeitet werden kann?