Fördermaßnahmen im Rahmen des Elektromobilitätsgesetzes

Foto: Till Matthis Maessen

Foto: Till Matthis Maessen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren,
die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet um Prüfung folgender Sachfragen:

Sofern aktuell keine Bevorrechtigungen geplant sind:

Begründung:
Mit dem Elektromobilitätsgesetz (EmoG) will die Bundesregierung die Verbreitung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen fördern. Ziel ist hierbei unter anderem, zur Verringerung insbesondere von klima- und umweltschädlichen Auswirkungen des motorisierten Individualverkehrs beizutragen.

Anfragensteller: Bernhard Fleischer.