Grüne verärgert über Haltung der Landes-CDU zu Schulgesprächen

RF: Pressemitteilung Mit Enttäuschung und Verärgerung haben Partei und Fraktion von Bündnis90/Die Grünen in Willich die Beteiligungs-Verweigerung der CDU-Landtagsfraktion an gemeinsamen fraktionsübergreifenden Gesprächen zur Schulpolitik zur Kenntnis genommen. „Es kann nicht sein, dass die kommunale schulpolitische Entwicklung nichtangemessen vorangetrieben werden kann, da sie durch parteipolitische Zankerei aufLandesebene behindert wird“, meint Schulausschussmitglied Barbara Flatters.Die Schulpolitische Sprecherin… Weiterlesen »

Sammelboxen für Kleinelektro-Geräte

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,sehr geehrter Damen und Herren,die Ratsfraktion Bündnis90/Die Grünen bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung des nächsten Umweltausschusses am 25. Mai zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen.Beschlussvorlage:In allen städtischen Verwaltungsgebäuden, sowie in allen Willicher Schulen werden Sammelboxen für Handys, MP3-Player und Mobile Spielekonsolen aufgestellt.Sachdarstellung:Mehr als 80% der Kleinelektro-Geräte gelangen nicht zur… Weiterlesen »

Kernenergiefreie Stromversorgung für Willich

Antrag als pdf >>> Die Ereignisse von Fukushima haben in Deutschland zu einer umfassenden Diskussionüber die Nutzung der Kernenergie und die Möglichkeit einer alternativenStromerzeugung ausgelöst. Im Rahmen dieser Diskussion wird immer wieder daraufverwiesen, dass neben der großen Linie in der Energiepolitik auch die regionalen undkommunalen Entscheidungsträger vor Ort den energiepolitischen Wandel fördern undgestalten können. Auch… Weiterlesen »

Dr. Raimund Berg im Extra Tipp zum Thema Atom-Ausstieg

Die schrecklichen Ereignisse von Fukushima zeigen: Ein schneller Ausstieg aus der Atomenergie ist dringend notwendig – und mit weniger Mehrkosten verbunden als angenommen. Das Risiko einer nuklearen Katastrophe auch in Deutschland ist weit höher, als dies von der Atomlobby und der Schwarz-Gelben Bundesregierung behauptet wurde und die humanitäre Katastrophe wäre enorm. Sie lässt sich nicht… Weiterlesen »

Wochenmarkt in Wekeln

Beschlussvorlage:Der Ausschuss für Abgaben Gebühren und Satzungen beauftragt die Verwaltung, zu prüfen, ob ein Wochenmarkt in Wekeln eingerichtet werden kann. Sachdarstellung: Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen befürwortet die Einrichtung eines Marktes inWekeln, denn durch einen Markt wird die Nahversorgung des Stadtteils Wekelngestärkt und seine Attraktivität gesteigert. Auch für Anwohner des angrenzendenAlt-Willich ergibt sich hierdurch eine… Weiterlesen »

Junge Grüne besuchten Willicher Stadtwerke

Die Willcher Jungen Grünen haben in der vergangenen Woche die Stadtwerke besucht, um sich über den in der Stadt Willich hauptsächlich genutzten Energiemix zu informieren. Von besonderem Interesse war für die Jugendlichen dabei der Anteil erneuerbarer Energien wie beispielsweise der Einsatz von Photovoltaikanlagen zur Energiegewinnung.Auf dem Programm stand zum einen eine Besichtigungstour, die die Nahwärmestation… Weiterlesen »

Detaillierte Bewertung der Qualität von Alten- und Pflegeeinrichtungen

Die detaillierte Bewertung der Qualität von Alten- und Pflegeeinrichtungen ist nicht nur für die interessierte Öffentlichkeit sondern auch für die Sozialpolitik vor Ort eine wichtige Information. Die Fraktion Bündnis 90 / DIE GRÜNEN bitten die Stadtverwaltung daher über die detaillierten Ergebnisse, d.h. nicht nur Gesamtnoten sondern auch alle Einzelnoten des Pflege TÜVs in den Altersheimen… Weiterlesen »

Regelung über den Besitz von Schusswaffen

Beschlussvorlage:Zur Verbesserung der Sicherheit gegen Unfällen mit Schusswaffen wird die Verwaltung beauftragt in Zusammenarbeit mir den Polizeibehörden folgende Schritte zu ergreifen: 1.) Die Verwaltung wird beauftragt, alle Waffenbesitzer nochmals schriftlich über die sichere Verwahrung und Haltung zu informieren. Hierzu zählt u.a. die sichere Verwahrung in einem Waffenschrank, dessen Schlüssel sich stets beim Besitzer befinden muss… Weiterlesen »