Biomilch »Will-ich« vom Schauhof Zens – regionaler geht es nicht

Unsere Stadt ist um eine Attraktion reicher: Milch von Willicher Kühen, die auf Willicher Weiden grasen, kann seit Anfang Januar endlich auch in der hofeigenen Molkerei von Petra und Peter Zens pasteurisiert und abgefüllt werden. 

Gerne wäre man schon früher an den Start gegangen. Allerdings ließ die Genehmigung der Nutzungsänderung seitens der Stadt lange auf sich warten. Der Antrag wurde bereits 2017 gestellt. Personalmangel und neue Mitarbeiter:innen, welche immer sehr nett und bemüht waren, sich aber auch immer einarbeiten mussten, brachten die Realisierung leider immer wieder ins Stocken.

Die Zeit nutzte Petra Zens, um sich andere Molkereien anzusehen, damit sie für ihren Hof die bestmögliche Produktionsabfolge gewährleisten konnte. Bei einer Investitionssumme von etwa 200.000 Euro musste alles gut überlegt sein. Nach professionellem Umbau lag, nach nur sechs Wochen, die Freigabe des Veterinäramtes vor – man konnte starten! 

Die »Will-ich« Milch kann man in Pfandflaschen nun direkt als Rohmilch (auch am Automaten zur Selbstabfüllung) oder pasteurisiert beim Biomarkt Vienhues, beim Stautenhof in Anrath und bei  umliegenden Höfen der Bio-Region Niederrhein kaufen. 

Wo »ruckelt« es noch? Die Pfandflaschen müssen derzeit in vielen Fällen, bevor sie in die Spülstraße kommen, per Hand vorgespült werden. Das ist sehr zeitintensiv. Eine große Hilfe wäre das kurze Ausspülen nach Leeren der Flasche seitens der Kunden. 

Ansonsten ist die Familie Zens mit dem gelungenen Start sehr zufrieden. Und der Fortbestand des Hofes, dann in achter Generation, ist auch gesichert: Sohn Timo beginnt in diesem Jahr seine Ausbildung zum Landwirt.

Wissenswertes

Weitere Informationen und Öffnungzeiten unter: www.schauhof.de