GRÜNER BLICK – Ausgabe 5


Infoschrift der Willicher GRÜNEN
PDF-Download (1,2MB)

Willich auf dem Weg zur Global Nachhaltigen Kommune

Sina
Sina

Mit der Verabschiedung der Agenda 2030 für „Nachhaltige Entwicklung durch die Vereinten Nationen“ wurde zugleich eine 17 Punkte umfassende Grundlage für die Gestaltung einer kommunalen Strategie zur Nachhaltigen Kommune geschaffen. Landesweit sollen Städte und Kreise hierzu vor Ort eigene Wege beschreiten, die auch durch Landes- und Bundesmittel gefördert werden. Seitens der Stadtverwaltung wurden zusammen mit Vertretern aller Fraktionen und der Gesellschaft mögliche Zielsetzungen diskutiert. Nun hat die Verwaltung auf Basis dieser Diskussion die Ziele für Willich der Politik zur Entscheidung vorgelegt.

Was sieht dieses Konzept nun vor?

In der Stadt Willich leben und wirtschaften wir effizient und ressourcenschonend. Naturräume können sich regenerieren, die biologische Vielfalt entwickeln. Die Menschen in Willich schätzen diese einmalige Lebensqualität und tragen aktiv dazu bei, dass sie erhalten bleibt.

Alle Akteure der Stadt Willich haben gemeinsam den Energieverbrauch und Treibhausgasausstoß bis zum Jahr 2030 wesentlich reduziert und übertreffen die Klimaschutzziele des Bundes um 10 Prozent (Basisjahr 1990).

Die Stadt Willich ist im Jahr 2030 klimaneutral, d.h. Ausstoß und Speicherung klimaschädlicher Gase halten sich mindestens die Waage. Die lokale Produktion Erneuerbarer Energien leistet hierbei einen bedeutenden Beitrag.

Wie ist der Beratungsstand?

Der Umweltausschuss hat in seiner letzten Sitzung im Mai 2018 einstimmig den Leitlinien/ Zielen zugestimmt. In den nächsten Monaten werden sich noch andere Ratsausschüsse mit dem Thema beschäftigen, um dann das Konzept im Rat abschließend zu verabschieden. Wir GRÜNE werden uns dafür einsetzen, dass dies in den nächsten sechs Monaten geschieht.
Die Stadt Willich verbessert kontinuierlich ihre Klimaresilienz, also ihre Toleranz und Widerstandsfähigkeit gegenüber Klimaveränderungen und deren Folgen, sowie die Vorsorge und das Reaktionsvermögen der Stadt und Ihrer Einwohner.

Willich setzt auf nachhaltige Mobilität. Den Menschen in Willich steht ein differenziertes Angebot emissionsfreier und klimaneutraler Verkehrsmittel zur Verfügung.

In Willich treffen wir unsere Konsumentscheidungen bewusst im Sinne globaler Verantwortung und Ressourcenschonung. Gleichzeitig engagieren wir uns proaktiv für die Verbesserung der Lebensverhältnisse im globalen Süden.

Auszüge aus den Leitlinien/Zielen aus dem Umweltbereich Quelle: Vorlage Umweltausschuss vom 18.05.2018