GRÜNER BLICK – Ausgabe 1


Infoschrift der Willicher GRÜNEN
PDF-Download (6MB)

Liebe Willicherinnen und Willicher,

Raimund
Raimund

Wahlkampfteam 2014 - Foto: Till Matthis Maessen

vor gut einem Jahr haben sie einen neuen Stadtrat gewählt. Damit haben Sie neue Mehrheitsverhältnisse im Stadtrat geschaffen. Wir Grüne wurden zur drittstärksten politischen Kraft. Unsere Fraktion ist mit sechs Ratsmitgliedern und sechs sachkundigen Bürgern so groß wie nie zuvor. Vielen Dank für ihr Vertrauen, wofür wir uns ihnen gegenüber mit solider, verantwortungsvoller und sozial ausgewogener Politik verpflichtet sehen.

Wir nutzen die verbesserten Möglichkeiten zur nachhaltigen Vertretung Ihrer Interessen als Bürgerinnen und Bürger sowie GRÜNER Themen im Stadtrat und in den Fachausschüssen. Und wir möchten noch stärker mit Ihnen in direkten Kontakt treten. Hierzu dienen Gesprächsabende von Partei und Fraktion ebenso wie Treffen mit Bürgerinitiativen und Vereinsvertretern. Oder mit der Infoschrift „GRÜNER BLICK“. Mit diesem „traditionellen“ Weg möchten wir GRÜNE Politik in Willich für Sie nachvollziehbarer, transparenter und fassbarer darstellen.

In der vorliegenden Ausgabe finden Sie unter anderem eine Nachlese zum Wahlergebnis sowie ein Interview mit Hagen Becker, der vor 31 Jahren den ersten GRÜNEN Wahlkampf miterlebt hat. Weiterhin sind gentechnisch veränderte Lebensmittel und ihre Bedeutung für Willich Thema. Die schulpolitischen Herausforderungen unserer Stadt werden Ihnen vom Schulausschussvorsitzenden dargestellt sowie eine kleine Auswahl GRÜNER Aktivitäten der jüngsten Zeit.

Wenn Sie Anregungen haben oder Probleme sehen, die mit der Stadt Willich in Verbindung stehen, haben wir jederzeit das sprichwörtliche „offene Ohr“ für Sie. Über Facebook oder E-Mail können Sie uns jederzeit erreichen. Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. Und natürlich sind Sie gerne bei uns willkommen, wenn Sie als Unterstützerin oder Unterstützer die GRÜNE Sache voranbringen möchten.

Nun aber gewinnen Sie bitte selber einen Eindruck von der GRÜNEN Politik vor Ort. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen dabei.