Ratsfraktion

Willicher GRÜNE wünschen deutlichere Kommunikation von Verwaltung und Rat in Sachen Klimanotstand

Mit Enttäuschung haben Fraktion und Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN auf die Ablehnung von Anträgen junger BürgerInnen reagiert, den Klimanotstand auszurufen. „Auch wenn es nur eine symbolische Geste gewesen wäre und keine juristische Folgewirkung entfaltet hätte, hätten wir es wie Tönisvorst oder Münster machen sollen. Hier vor Ort den Klimanotstand zusammen mit unserer Nachhaltigkeitsstrategie der… Weiterlesen »

Schotterfläche auf Friedhöfen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt: den gänzlichen Verzicht von Schotterflächen im Bereich der Kolumbarien auf den Friedhöfen der Stadt Willich, der Sicherstellung von Versickerungsmöglichkeiten und der Maximierung der Grünflächen. Begründung:Durch den Hinweis eines Bürgers, wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass auf den Friedhöfen in Schiefbahn und Alt-Willich vor Kurzem… Weiterlesen »

Merlin Praetor

Kunst im öffentlichen Raum

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt folgende Anfrage: Welches Konzept hat die Stadtverwaltung für (zeitgenössische) Kunst im öffentlichen Raum? Auf welche Art und Weise werden neuere Entwicklungen berücksichtigt (bspw. ästhetische Ansprüche, lokale Kreativszene, Kunst zum Mitmachen, kritische Kunst)?   Begründung: Die Anfrage soll einen Gesprächsanlass bieten, um sich ergebnisoffen zwischen Politik und Verwaltung auszutauschen. Auf… Weiterlesen »

Treffen der Kreisarbeitsgemeinschaft Verkehr in Willich

Die Kreisarbeitsgemeinschaft Verkehr der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN tagt erstmal in Willich. Auf der Tagesordnung stehen neben der Vorstellung des erfolgreichen Projektes Bürgerbus-Verein als Alternative zum gewerbsmäßigen ÖPNV im ländlichen Raum auch der Ausbau eines lückenlosen und sicheren Radwegenetzes im und um Willich. Ein weiteres Thema wird die Verlängerung der S28 in Richtung Venlo sein. Hierzu… Weiterlesen »

Roland Müller

GRÜNE: Stärkung der etablierten Einzelhandelsstruktur und mehr Verkehrssicherheit bei Planungen zum Vollsortimenter notwendig

Im Zuge der weiteren Beratungen und Entscheidungen zum Vollsortimenterstandort in Anrath regt an die Fraktion der GRÜNEN im Willicher Stadtrat ein integriertes Gesamtkonzept für die zukünftige Gestaltung des Anraher Ortskerns an. Dabei sind der bestehende, inhabergeführte Einzelhandel und Anschluss und Öffnung zum Ortskern ebenso bei den Planungen zu berücksichtigen wie eine Verkehrslösung als Voraussetzung der… Weiterlesen »

Entsorgungsintervall Blaue Tonne

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt: der Verwaltung den Prüfauftrag zu erteilen, ob es sinnvoll ist das Entsorgungsintervall der blauen Papier und Pappesammelbehälter (Blaue Tonne) von vier-wöchig auf beispielsweise 3-wöchig zu reduzieren. Begründung: Gemäß §15 der Willicher Satzung über die Abfallentsorgung ist hinsichtlich der Blauen Tonne ein 4-wöchentliche Entsorgung vorgesehen…. Weiterlesen »

160L Restmüll-Container

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt: der Verwaltung den Prüfauftrag zu erteilen, ob es möglich ist einen Restmüll-Container mit einem Volumen von 160 Litern zur Verfügung zu stellen. Begründung: Gemäß §11 der Willicher Satzung über die Abfallentsorgung ist hinsichtlich des Restmüll-Containers •für 4 Personen-Haushalte im Regelfall die wöchentliche Leerung einer… Weiterlesen »

Elektrocontainer: GRÜNE sprechen sich für Standorte in allen Ortsteilen aus

  Die GRÜNEN in Willich setzen sich dafür ein, dass den Bürgern kürzere Wege für die Entsorgung von Elektronikgeräten angeboten werden. In ausrangierten Elektrogeräten stecken wertvolle Rohstoffe (Gold, Silber, Platin, Palladium, Indium, Gallium, Kobalt, Lithium, Eisen, Kupfer, Aluminium). Doch das Recycling klappt nur bedingt. Gemäß einer Studie der UN University werden weltweit Wertstoffe in Höhe von… Weiterlesen »

Elektrocontainer

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt, der Verwaltung den Prüfauftrag zu erteilen, ob zusätzliche Elektrocontainer in jedem Ortsteil aufgestellt werden können der Verwaltung folgenden Auftrag zu erteilen: zu ermitteln und mitzuteilen, wie hoch die bisherigen Einkünfte aus der Wiederveräußerung von Elektrogeräten sind   Begründung: Kein elektrisch betriebenes Gerät darf über… Weiterlesen »

CDU-Fraktion und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wollen schnell Arbeitskreis zu den Elternbeiträgen

Die Willicher Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben für die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses die Einrichtung eines interfraktionellen Arbeitskreises beantragt. Der Arbeitskreis, zu dem alle im Stadtrat vertretenen Fraktionen eingeladen werden sollen, soll Vorschläge für neue Beiträge in den Kindergärten, der Großtagespflege und der Offenen Ganztagsschule entwickeln. Beide Fraktion wollen mit… Weiterlesen »