GRÜNE unterstützen ehrenamtliches Kino-Projekt

Der Lichtspieltheater Willich e.V. und sein in Alt-Willich eingerichtetes Kino haben sehr gute Resonanz in der Willicher Bevölkerung erhalten. Auch Fraktion und Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hatten sich auf Einladung zu einer Vorstellung in der Stadtschmiede eingefunden, um sich ein Bild davon zu machen, inwieweit der jetzige und ein potentiell zukünftiger Ort mit dem […]

Baumpflanzaktion an Willicher Schulen

Warum gibt es kaum Aufklärung bezüglich unserer größten Krise des 21. Jahrhunderts, in Willicher Schulen? Wieso ist der Klimawandel immer noch nicht so präsent, wie es sein Effekt auf uns und die Umwelt schon lange ist? Man könnte noch weiter ins endlose Meer der Fragen abdriften. Wichtiger ist es da zu wissen was man überhaupt […]

GRÜNE JUGEND/KIDS fordert mehr öffentlich zugänglich WLAN-HotSpots

Heutzutage läuft doch alles über das Internet. Ein Leben ohne WLAN ist nicht mehr möglich, daher fordert die GRÜNE JUGEND/KIDS die Politik auf dies einzusehen und mehr öffentlich zugängliche WLAN-HotSpots zu installieren. Insbesondere benötigen wir WLAN an Bushaltestellen. Wer kennt das nicht, dass der Bus Verspätung hat oder aus fällt, und was machen wir? Wir […]

WLAN an Willicher Bushaltestellen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Willich beantragt: Die schrittweise Erweiterung der kostenfreien WLAN-Versorgung des öffentlichen Raums, insbesondere freier WLAN-Zugang an besonders stark frequentierten Bushaltestellen. Begründung: Eine zukunftsorientierte Stadt wie Willich ist dazu verpflichtet, den Bürgerinnen und Bürgern im öffentlichen Raum einen freien Zugang zum Internet über WLAN-Hot-Spots zu ermöglichen. Eine gute […]

GRÜNE fordern mehr Sicherheit in Willich und präventives Handeln

Im Notfall mit dem Defibrillator Leben retten, dass würde wohl jeder machen – was aber wenn der Defibrillator nicht auffindbar oder der Zugang verschlossen ist? Die aktuell ca. 40 städtischen Defibrillatoren in Willich sind oft nicht leicht aufzufinden, im Notfall geht für die Suche nach dem nächsten Defibrillator wertvolle Zeit verloren. Darüber hinaus ist der Zugriff auf die Geräte erschwert, sobald ein Notfall außerhalb […]

Friedhöfe sollen zu Friedhofsparks umgestaltet werden

Auf den Friedhöfen wird perspektivisch immer mehr Platz entstehen, da die Zahl der Urnenbeisetzungen stetig steigt. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben daher einen Antrag zur Umgestaltung der Friedhöfe zu Friedhofsparks als aktiven Beitrag zum Natur- und Heimatschutz gestellt. Claudia Poetsch von den GRÜNEN berichtet, dass ein Anrather Bürger während einer Bürgerrunde der GRÜNEN in Anrath darauf […]

Friedhöfe durch ein Friedhofsentwicklungskonzept neu gestalten

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Willich stellt folgenden Antrag: Die Friedhofsanlagen im Stadtgebiet Willich sollen unter denkmalpflegerischen, künstlerischen und vor allem ökologischen Aspekten zu einzigartigen Friedhofsparks entwickelt werden. Die Verwaltung wird beauftragt ein entsprechendes integriertes Friedhofsentwicklungskonzept zu erstellen. Begründung: Die Bestattungs- und Friedhofskultur befindet sich in einem grundlegenden Umbruch. Auf den […]

GRÜNE streben finale Entwicklung von Neersener Eibe-Grundstück an

Die Neersener GRÜNEN-Politiker Viktor Di Dio, Klaus Behrla und Dr. Raimund Berg fordern die Verwaltung mittels eines Prüfauftrags auf, das Grundstück an der Hauptstraße, das seit Jahrzehnten verwildert, einer breiten Öffentlichkeit in Form eines Naturgartens zugänglich zu machen und den jetzigen Zustand zu beenden. „Wir stellen uns eine Fläche vor, auf der man gerne Rast […]

Prüfauftrag: Entwicklung Grundstück des Eibe-Naturdenkmals in Neersen

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellt folgenden Antrag: Die Verwaltung möge prüfen, wie das Grundstück der Eibe (Hauptstraße 109, Neersen) in einen für die Öffentlichkeit nutzbaren Naherholungsbereich u.a. mit Sitzmöglichkeit, Informationstafel und gepflegtem Erscheinungsbild überführt werden kann, um den Wert des Geländes für die Neersener Bevölkerung und andere erlebbar zu machen, der natürlichen Relevanz Ausdruck […]

GRÜNE wollen neue Ansätze für Verkehr in Schiefbahn

Der notwendige Klimaschutz und der starke Verkehr in Schiefbahn machen eine zunehmende Verlagerung des Individualverkehrs vom Auto auf das Fahrrad unumgänglich. Dies wird inzwischen von kaum einem Beteiligten aus Politik und Verwaltung noch bestritten. Um diesem Ziel näher zu kommen, ist es aus Sicht der GRÜNEN notwendig, den Verkehr und die vorhandenen Verkehrsanlagen grundsätzlich zu […]