Liebe Willicher:innnen

»Deutschland. Alles ist drin.« ist der Titel des Bundestagswahlprogramms 2021 von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Und ». . . zu achten und zu schützen . . . Veränderung schafft Halt« ist der Titel des aktuellen Grundsatzprogramms. Beides steht für eine neue Politik und für eine neue Epoche und damit für eine Abkehr vom »Weiter so«. Wir […]

Annalena Baerbock – Unsere Kanzlerkandidatin

Mit 98,5 Prozent der Stimmen wurde Annalena Baerbock am 12.06.2021 beim GRÜNEN Parteitag zu unserer Kanzlerkandidatin gewählt. Nun führt sie unsere Partei, zusammen mit Robert Habeck, als Spitzenkandidatin in den Bundestagswahlkampf im September. Wer ist Annalena Baerbock? Sie brennt für klugen Streit in der Sache und dafür, Brücken zu bauen, für ein selbstbewusstes, starkes Europa und […]

#AllesIstDrin – Unser Wahlpogramm

Am 19. März 2021 haben Annalena Baerbock und Robert Habeck den Entwurf des GRÜNEN Wahlprogramms mit dem Titel »Deutschland. Alles ist drin« zur Bundestagswahl vorgestellt. Auf dem nachfolgenden Parteitag wurde über zahlreiche Änderungsanträge abgestimmt. Welche sind die Schwerpunkte? Und wie wird hiervon das Leben in unserer Stadt Willich unmittelbar berührt? Vorweg: Die GRÜNEN untermauern den […]

Rene Heesen – Unser Direktkandidat

Rene Heesen, der bereits seit vielen Jahren grüne Politik im Kreis Viersen und NRW gestaltet, möchte als direkt gewählter Abgeordneter die Interessen des Kreises Viersen auch in Berlin vertreten. Die zukunftsfeste Stärkung und der nachhaltige Ausbau der heimischen Infrastruktur liegen ihm dabei besonders am Herzen. Nach Stationen im Stadtrat und Kreistag und seiner Tätigkeit als […]

Willicher Haushalt 2021

Der Haushalt der Stadt Willich für das Jahr 2021 ist ein besonderer. Und das nicht nur, weil er in diesem Jahr besonders spät verabschiedet wurde. Bedingt durch die Pandemie mussten die Fraktionen neue digitale Wege finden um Haushaltsanträge abzustimmen und Beratungen durchzuführen. Da wir uns bereits vor einiger Zeit digital aufgestellt haben, konnten wir mit […]

Die GRÜNEN – Partner der Wirtschaft und Geringverdiener

Durch die frühe Veröffentlichung des Wahlprogramm-Entwurfs haben wir natürlich unseren politischen Wettbewerber:innen die Chance gegeben, sich detailliert mit dem Programm auseinanderzusetzen. Von dieser Möglichkeit wurde bekanntlich auch reichlich Gebrauch gemacht; leider wurde dabei von den politischen Wettbewerber:innen, Lobbyorganisationen und einigen Medien undifferenziert sowie teilweise auch schlicht falsch berichtet. In einer vielbesprochenen Anzeige der Lobbyorganisation INSM […]

Kultur trotz Corona – da kann ich ein Lied von singen (Gastbeitrag)

Ich bin Schauspielerin und Sängerin und das auch noch freiberuflich. Da ist so eine ausgewachsene Pandemie, nicht nur wirtschaftlich gesehen, ein regelrechter Super-GAU. Theater zu. Bühne leer. Zahlendes Publikum adé! Da mussten wir – meine Kulturschaffenden-Bubble und ich – uns ganz schön was einfallen lassen, um nicht durchzudrehen bzw. um wenigstens ein bisschen sichtbar zu bleiben und vielleicht sogar […]

Erhöhung Veranstaltungsbudget der Willicher Bibliotheken

Die Bibliothek im Brauhaus erstrahlt seit Kurzem nach ihrer Renovierung in neuem Licht. Damit das auch so bleibt und sich die Bibliothek mit Leben füllt, haben wir GRÜNEN einen Haushaltsantrag eingebracht, durch den der Veranstaltungsetat von 6.000 auf 15.000 Euro erhöht wurde. So werden mehr Veranstaltungen möglich, die ein breites Publikum ansprechen können. Die Belebung […]

Frühlingsaktion

Um Ostern startete unsere »Frühlingsaktion«. Die 50 Sets bestehend aus Futterhäuschen, Vogelfutter und Gemüsebeutel, waren zu unserer Freude sehr begehrt und somit schnell »unter die Willicher:innen gebracht«. Die Bereitschaft, auch im eigenen Garten oder Balkon etwas zum Naturschutz beizutragen, ist auch in unserer Stadt gegeben. Ähnliches haben wir ja auch schon beim Plogging erlebt sowie […]

Klimaschutz – Anspruch und Wirklichkeit

Da staunte man nicht schlecht: Gerade hatte das Bundesverfassungsgericht der großkoalitionären Bundesregierung bescheinigt, dass ihr eigenes Klimaschutzgesetz in Teilen verfassungswidrig ist, da bedankte diese sich in Person ihres Vizekanzlers Olaf Scholz für die Ohrfeige, pardon das »coole Urteil« und legte gleich noch eins drauf. Nachdem man durch das Gesetz dokumentiert hatte, dass man den Klimaschutz […]