Grüner Blick

Kampagnenbild "Kohleausstieg Willich"

Liebe Willicherinnen und Willicher,

mit der fünften Ausgabe unserer Zeitung GRÜNER BLICK können Sie sich wie bisher auch anhand der gewohnt ausführlichen und sachlichen Beiträge über die nachhaltige Politik der Willicher GRÜNEN informieren. Wir zeigen Ihnen inhaltliche Akzente der Partei und der grünen Stadtratsfraktion, handelnde Personen werden vorgestellt und Wege der weiteren Arbeit vor Ort skizziert. Das Cover stellt… Weiterlesen »

Merlin, Raimund und Bernd starten unsere Petition "Kohleausstieg Willich" mit einem Druck auf den roten Button.

Aus der Partei

Im Mai fand die Mitgliederversammlung unserer Partei statt. Wie immer waren auch interessierte Bürgerinnen und Bürger anwesend, um sich vor Ort über grüne Inhalte Willicher Lokalpolitik zu informieren. Neben den turnusmäßigen Wahlen ging es an dem Abend daher vor allem um aktuelle Fragen und um die inhaltlichen Weichenstellungen für die Zukunft. Entsprechend umfangreich war die… Weiterlesen »

Claudia Poetsch

Die „Neuen“: Claudia Poetsch

Was motiviert Willicher Bürgerinnen und Bürger zu aktiver grüner Kommunalpolitik? In welche Felder kann man sich einbringen, um vor Ort etwas zu bewegen? Durch meine Wählerstimme habe ich schon immer die grüne Politik unterstützt. Nachdem die Kinder nun„groß“ sind, möchte ich mich aktiv in Willich für eine umweltgerechte Verkehrsplanung, für Inklusion, Nachhaltigkeit und sozialen Frieden… Weiterlesen »

CO2-Ausstoß in Deutschland

Ökostrom – Aber richtig

Sollten Sie ein Ökostrom-Kunde sein, so gehören Sie zu ca. 22 Prozent der Haushalte in Deutschland, welche Ökostrom beziehen; Tendenz steigend. Insgesamt existieren laut dem Bundesumweltamt 810 Ökostrom-Lieferanten mit mehr als 3.800 unterschiedlichen Tarifen. Die Komplexität der Anbieter erinnert teilweise an den Tarifdschungel in der Telekommunikationsbranche. Beziehen Sie Ökostrom? Ja? Sehr gut. Falls nicht, können… Weiterlesen »

Claudia vor der Tribüne der Schlossfestspiele Neersen

Kultur in Willich

Der Satz„Kultur ist so wichtig wie das tägliche Brot“ ist eine Äußerung von Hardy Krüger, der im April diesen Jahres seinen 90. Geburtstag gefeiert hat. Auch in Zeiten einer sich immer schneller verändernden Gesellschaft bleibt dieser Satz aktuell. Kulturveranstaltungen sind ein wichtiger Standortfaktor bei der Überlegung, wo man als Familie mit Kindern wohnen will. Oder… Weiterlesen »

Kanalsanierung Virmondstraße

Abwasser – Kosten und Hintergründe

Die Entsorgung unserer Abwässer ist eine der kostenintensivsten Dienstleistungen der Stadt Willich für ihre Bürgerinnen und Bürger. Rund 12 Millionen Euro wurden im Jahr 2017 an Gebühren erhoben. Damit übersteigen diese die Einnahmen aus der Grundsteuer deutlich. Zusätzlich werden jedes Jahr mehrere Millionen Euro an privaten Investitionen in das Abwasserkanalnetz gesteckt. Was macht die Abwasserentsorgung… Weiterlesen »

GRÜNE als „ökologischer Kompass“

Strategische Vereinbarung von GRÜNEN und CDU

Natürlich darf in der vorliegenden Ausgabe von GRÜNER BLICK kein Artikel zu diesem Thema fehlen. Es geht schließlich um eine Vereinbarung, die wir GRÜNE geschlossen haben, um Willich bis zur nächsten Kommunalwahl maßgeblich mitzugestalten. Die strategische Vereinbarung haben wir im Parteivorstand und in der Fraktion intensiv diskutiert. Beide Gremien sind einstimmig zu der Überzeugung gelangt,… Weiterlesen »

Schleichweg "Am Klapptor"

Verkehr – Am Klapptor

Auf Dauer kann die massenhafte illegale Nutzung des landwirtschaftlichen Weges „Am Klapptor“ zwischen Wekeln und Niederheide so nicht hingenommen werden. Darin waren sich alle im Rat vertretenen Fraktionen einig und stellten daher Ende 2016 einen gemeinsamen Antrag mit den Zielen: die tatsächliche Nutzung feststellen, Möglichkeiten der Schaffung einer legalen Verbindung, Untersuchung der Auswirkungen bei einer… Weiterlesen »

Willich auf dem Weg zur Global Nachhaltigen Kommune

Mit der Verabschiedung der Agenda 2030 für „Nachhaltige Entwicklung durch die Vereinten Nationen“ wurde zugleich eine 17 Punkte umfassende Grundlage für die Gestaltung einer kommunalen Strategie zur Nachhaltigen Kommune geschaffen. Landesweit sollen Städte und Kreise hierzu vor Ort eigene Wege beschreiten, die auch durch Landes- und Bundesmittel gefördert werden. Seitens der Stadtverwaltung wurden zusammen mit… Weiterlesen »

Plastikmüll im Meer (c) Adobe Stock

Jetzt Du! – Tipps für ein plastikfreies Leben

Dass Plastikmüll schlecht für die Umwelt ist, sollte mittlerweile jeder mitbekommen haben. Eine Plastikflasche braucht beispielsweise 450 Jahre, um sich im Meer in Mikroplastik zu zersetzen. Dann hat sich zwar die Flasche aufgelöst, das Mikroplastik wird jedoch weiter von Tieren aufgenommen und schadet ihnen immens. Und über die Nahrungskette gelangt es in unseren Körper. Trotzdem… Weiterlesen »