Kommentar: „Straßenanliegerbeiträge auf ewig?“

Wenn zum ersten Mal eine Straße gebaut wird, müssen die Straßenanlieger natürlich anteilsmäßig an den Kosten beteiligt werden. Sie haben schließlich auch einen großen Nutzen davon – ihre Grundstücke werden immerhin durch gut ausgebaute Straßen erschlossen. Aber nach der Fertigstellung der Straße gehören diese der Allgemeinheit und sind Teil der allgemeinen Infrastruktur. Und die wird […]

Eigenbetriebe in Willich

Vor 20 Jahren wurden die Eigenbetriebe Objekt- und Wohnungsbau, Bauhof und später die Abwasserbetriebe geschaffen. Ziel war, Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger eigenverantwortlich, gut und dabei möglichst kostengünstig anzubieten. Diese Erfolgsstory durfte ich von Anfang an begleiten. Meine Aufgabe ist einerseits die wirtschaftliche Aufsicht und andererseits Verbesserungen vorzuschlagen und zu entscheiden. Im Moment bauen […]

Fluglärm in Willich

Seit einigen Jahren ist die Stadt Willich vermehrt von Fluglärm betroffen, ausgelöst durch die Abflugschneise „Modrow“ des Flughafens Düsseldorf. Darum habe ich für die GRÜNEN im vergangenen Jahr eine Resolution für den Stadtrat geschrieben, um die Lärmbelastung zu reduzieren. In dieser Resolution fordert die Stadt Willich den Flughafen Düsseldorf auf, die Landeentgelte/Lärmkomponenten von 6 bis […]

Kolumne: Klimaschutz

Klimaschutz durch CDU/CSU und SPD – Danke für Garnichts Die Klimaziele der Bundesregierung für 2020 wurden aufgegeben – im vereinten Schulterschluss mit den Kohle- und Autolobbyisten von CDU/CSU und SPD. Sieben der zehn dreckigsten Kohlekraftwerke Europas stehen in Deutschland. Die Autoindustrie betrügt mit Schummelsoftware und CO2. Andere Werte werden nur auf dem Prüfstand eingehalten. Die […]