Bernhard Fleischer

Die „Neuen“

Was motiviert Willicher Bürgerinnen und Bürger zu aktiver GRÜNER Kommunalpolitik? Wo sind die Felder, in die man sich einbringen und vor Ort etwas bewegen kann? Gerne stellen sich die „Neuen“ vor. Stephanie Müller Als Kind habe ich die Friedens- und Naturschutzbewegung der 1980er Jahre miterlebt. Sie hatte mich schon früh in ihren Bann gezogen, so […]

Wechsel der Fraktionsgeschäftsführung

Nicht nur im Parteivorstand gab es Veränderungen. Auch in der Fraktion hat es einen Personalwechsel gegeben. Das Amt der Fraktionsgeschäftsführung wurde von Manuel Paas an Sina Kingen übertragen. Über die Hintergründe geben beide Auskunft im GRÜNER BLICK. Manuel, wie lange warst du jetzt als Fraktionsgeschäftsführer dabei? Seit Juni 2012. Meine Vorgängerin Barbara Flatters hatte damals […]

Kugelahorn und (k)ein Ende

Kaum ein Thema wurde im zurückliegenden Jahr so kontrovers diskutiert wie der Erhalt der Kugelahorne auf dem Willicher Markt. Was mit Einzelkritik am geplanten Kahlschlag im Workshopverfahren der Stadtschmiede begann, fand mit Bürgerbegehren und Bürgerentscheid Fortsetzung und Abschluss. Das Ergebnis ist bekannt: Im Bürgerentscheid wurden trotz Mehrheit nicht genügend Stimmen für den Baumerhalt erreicht – […]

Wechsel an der Parteispitze

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung gab es einen Wechsel an der Parteispitze: Nach 14 Jahren stand Raimund Berg nicht erneut als Vorsitzender zur Verfügung, um sich noch intensiver auf sein Amt als Fraktionsvorsitzender konzentrieren zu können. Erhalten bleibt er dem Vorstand aber als Stellvertreter des neuen Vorsitzenden Merlin Praetor. Beide wurden von den anwesenden Mitgliedern ohne […]

Gentechnisch veränderter Mais auf Willicher Feldern?

Was genau ist das Besondere am genmanipulierten Mais? Die US-Firma „Pioneer Dupont“ bewirbt ihr Saatgut mit zwei besonderen Eigenschaften: Die manipulierte Sorte bildet ein Gift gegen den sogenannten „Maiszünsler“ und andere Schmetterlinge, deren Raupen sich vom Mais ernähren. Zum anderen ist eine Resistenz gegen das Pflanzenschutzmittel „Glufosinat“ in die als „Genmais 1507“ bezeichnete Sorte eingezüchtet […]

30 Jahre Willicher Grüne

 1984 war die Geburtsstunde der Willicher GRÜNEN. Angefangen hat alles im damaligen Lokal Heidekrug. Der frisch gegründete Ortsverband lud zu einem Treffen ein, dem etwa 50 Interessierte folgten. Ein Großteil kam aus der Friedens- und Umweltbewegung. Einige waren aber auch schlicht mit der städtischen Politik unzufrieden. Sie hatten sich ein mutiges Ziel gesetzt: Aus dem […]

Was ist Grüne Kommunalpolitik in Willich?

Die Wahlen zur Kommunalpolitik sind lange gelaufen. Am 25. Mai 2014 haben die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Willich ihren neuen Stadtrat gewählt. Und den Bürgermeister. Und den Kreistag. Und die Europawahl war ja auch noch. Viel auf einmal. Was macht überhaupt eine Fraktion im Stadtrat genau? Wie unterscheidet sich ihre Arbeit von der im […]